04. September 2019 - 08.45 Uhr

Tagesausflug mit dem Bus

Abfahrt: 08.45 Uhr Elpersdorf (Bushst. beim Schützenhaus),

             08.50 Uhr Feuchtwanger Straße (Bushst. ATU),

             09.00 Uhr Uhlandstraße (bei der Christ-König-Kirche),

 

Wir besuchen zuerst die Stadt Forchheim, wo wir uns um 10.30 Uhr an der Kaiserpfalz zu einer Stadtführung einfinden. Die Führung dauert 1 Stunde. Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus „Stadtlokal“. Eine Speisekarte wird vorher im Bus zur Essensauswahl durchgegeben.

Um 14.00 Uhr fahren wir nach Nürnberg zum historischen Straßenbahndepot „St. Peter“ in der Schlossstraße zum ÖPNV-Nachmittag. Beginn:15.00 Uhr. Zuerst findet eine Führung durch das Museum statt. Dauer 30 Minuten. Anschließend kehren wir zu Kaffee und Kuchen in das „Straßaboh-Café“ ein.

Nach der Stärkung unternehmen wir mit einer historischen Straßenbahn eine Rundfahrt um die Nürnberger Altstadt. Dauer ca. 1 Stunde.

Danach fahren wir auf der B 14 zurück nach Ansbach, wo wir um ca. 18.30 Uhr wieder ankommen werden.  

 

Der ganze Spaß wird nicht gerade billig. Sie dürfen aber mit einem erheblichen Zuschuss aus der Clubkasse rechnen. Ihr Kostenbeitrag wird entweder in den nächsten OC-Mitteilungen oder aber erst im Bus bekannt gegeben und dort in bar einkassiert.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de